Projekte

20150723 234021Am Donnerstag, den 23.07.2015 planten wir eine Lesenacht. Um 19Uhr kamen alle Kinder mit Isomatte und Schlafsack zur Schule. Wir waren alle richtig aufgeregt! Nachdem uns Frau Kurtz begrüßte und wir einige Dinge besprochen haben, ging es nach draußen auf den Schulhof. Dort durften wir uns austoben. Danach fand im Schulhaus eine kleine „Schnitzeljagd“ statt. Als alle dann langsam müde wurden, wurden im Klassenzimmer Gruseltheaterstücke, wie zum Beispiel „Der Sensenmann“, vorgespielt. Anschließend gab es eine kleine Vorlesegeschichte. Nachdem sich alle die Zähne geputzt hatten, wurde noch bis spät in die Nacht im Schlafsack mit Taschenlampen gelesen. Das hat richtig Spaß gemacht.

Am nächsten Morgen gab es dann noch ein leckeres, üppiges Frühstück. Die Lesenacht war ein voller Erfolg!

(von E. und A.)