Beratung in Erziehungsfragen

Beratung in Erziehungsfragen in Zeiten von Corona

 
Hier gibt es die Möglichkeiten, wie Eltern Beratung für sich selbst und in Erziehungsfragen bekommen können

https://www.elternsein.info/beratung-anonym/anonym-kostenlos/corona-zeiten-beratung-jetzt-fuer-eltern/

Notfallbetreuuung

Bedarfsmeldung Notfallbetreuung
GS Gartenstraße

Im Zeitraum Montag, 18.01.2021 – Freitag, 29.01.2021

Merkblatt für Personen mit einem höheren Risiko bei einer Coronavirus-Erkrankung

Coronavirus SARS-CoV-2/COVID-19: Merkblatt für Personen mit einem höheren Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf einer Coronavirus-Erkrankung
Sehr geehrte Damen und Herren,
beigefügt erhalten Sie das „Merkblatt für Personen mit einem höheren Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf einer Coronavirus-Erkrankung“ des Ministeriums für Soziales und Integration zur weiteren Verwendung.

Tipps für Eltern / Infos zur häuslichen Quarantäne

Coronavirus SARS-CoV-2/COVID-19 - Infos zur häuslichen Quarantäne sowie Tipps für Eltern des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK)

Sehr geehrte Damen und Herren,
das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BKK) hat zwei Informati-onsbroschüren mit den Titeln „Tipps bei häuslicher Quarantäne“ sowie „COVID-19 -Tipps für Eltern“ veröffentlicht.
„In den „Tipps bei häuslicher Quarantäne“ geht das BBK als Ergänzung zu medizinischen Handreichungen auf psychosoziale Bedürfnisse und Fragestellungen vor dem Hinter-grund einer ungewohnten Situation ein und gibt praktische Tipps.
Der Flyer „COVID-19: Tipps für Eltern“ spricht gezielt die Gruppe der Familien und Be-treuungspersonen von Kindern an: Wie gehe ich mit veränderten Verhaltensweisen um? Wie kann ich mein Kind oder meinen Schützling bestmöglich unterstützen?“
Die beiden Broschüren stehen zum Download unter nachstehendem Link zur Verfügung:

https://www.bbk.bund.de/DE/TopThema/TT_2020/TT_Covid_19_Quarantaene_Tipps_fuer_Eltern.html