Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Schule.

Die Grundschule Gartenstraße ist eine kleine Grundschule in der Stadtmitte von Sindelfingen.

An unserer Schule wird die Zusammenarbeit verschiedener Kulturen gepflegt und gelebt.

Gertrud Nowak, Rektorin
Anna Maria Madirazza, Konrektorin

Der Schulblog

  • Berührung mit Respekt® (Förderverein) 04-03-2021

    Zwei zweite Klassen hatten einen Vormittag lang die Möglichkeit mit Hilfe der Kindermassage „Berührung mit Respekt“ zu erleben und zu lernen, sich in die Mitschüler einzufühlen und noch achtsamer und respektvoller miteinander umzugehen. Unter Anleitung von Frau Strauß beschäftigten sich die Kinder im...

Elternbrief für Schulanmeldung 2021

Anmeldung für die Einschulung Ihres Kindes

Sehr geehrte Eltern,

Ihr Kind soll im kommenden Herbst eingeschult werden. Aufgrund der Corona-Bestim­mungen können wir Ihre Anmeldung in diesem Jahr nicht persönlich entgegennehmen.

Bitte füllen Sie die beigefügten Formulare komplett und gut leserlich aus und vergessen Sie nicht, auf Seite 3 und 4 zu unterschreiben. Bei getrenntlebenden Erziehungsberechtigten mit gemeinsamem Sorgerecht werden die Unterschriften beider Elternteile zur Schulaufnahme benötigt.

Das Original des Anmeldeformulars muss uns bis 25.02.2021 vorliegen. Sie können es entweder bei uns direkt in den Briefkasten werfen oder auf dem Postweg schicken.

Für die Anmeldung benötigen wir eine Kopie der Geburtsurkunde oder einen Meldenachweis. Der Impfausweis mit erfolgter Masernimpfung muss am ersten Elternabend im September mitgebracht werden.

Zu Beginn der Sommerferien erhalten Sie dann weitere Informationen zum ersten Elternabend. Sehr wahrscheinlich findet dieser am Mittwoch, den 15.09.2021 statt.

Die Einschulung werden wir voraussichtlich am Freitag, den 17.09.2021 feiern. Außerdem erhalten Sie vor den Sommerferien eine Liste mit dem Material, das Ihr Kind zum Schulbeginn benötigt.

Weitere Informationen finden Sie auch auf regelmäßig hier auf unserer Homepage.

Mit freundlichen Grüßen
Gertrud Nowak

Rektorin
GS-Gartenstraße

LINK

-     Schulanmeldung Seite 1 – 6

Elternbrief 07.01.

Liebe Eltern,

zunächst wünschen wir Ihnen und Ihren Familien sowie allen Mitgliedern unserer Schulgemeinschaft alles erdenklich Gute für das Jahr 2021, vor allem Gesundheit. Wir hoffen, Sie hatten erholsame Tage über den Jahreswechsel.

Wie geht es weiter im Januar 2021?
Nach der Konferenz der Bundes- und Landesregierungen gibt es für die Grundschulen bisher nur für die kommende Woche eine Vorgabe, auf deren Grundlage wir planen können. Auf der Seite des Landes Baden-Württemberg wurde folgendes veröffentlicht

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/alle-meldungen/meldung/pid/lockdown-bis-ende-januar-verlaengert/

„...Auch in den Grundschulen findet zunächst kein Präsenzunterricht statt. Dort lernen die Kinder mit Materialien. Die Kitas bleiben zunächst geschlossen. Unser Ziel ist es allerdings, Kitas und Grundschulen ab dem 18. Januar wieder zu öffnen. Voraussetzung ist, dass wir kommende Woche Klarheit über die Infektionszahlen haben und es die Pandemieentwicklung zulässt."

Eine Notbetreuung wird nur für Kinder angeboten, deren Eltern zwingend darauf angewiesen sind.
Für die Organisation der Notbetreuung benötigen wir Ihre Rückmeldung um einzuschätzen, wie viele Kinder wann betreut werden müssen.
Bitte verwenden Sie das beiliegende Anmeldeblatt und werfen Sie dieses ausgefüllt so schnell wie möglich – am besten schon am 08.01.2021 bis 12 Uhr in den Briefkasten der Schule. Sie können es auch per Mail an die Klassenlehrerin schicken. Sie leitet es weiter.

Falls Sie bereits das alte Anmeldeblatt ausgefüllt haben, oder zunächst nur ein Mail schicken, ist das auch kein Problem. Dann planen wir Ihr Kind für die Notbetreuung ein und prüfen am kommenden Montag, den 11.01.2021 die Unterlagen. Die Entscheidung, ob ein Kind berechtigt ist, die Notbetreuung zu nutzen, wird teilweise auch in Absprache mit der Stadt Sindelfingen getroffen.
Angemeldet werden kann nur in dem Zeitraum, in dem Ihr Kind üblicherweise in der Schule unterrichtet oder betreut wird.
Falls die Bestätigung Ihres Arbeitgebers schon von der Notbetreuung im Dezember vorliegt und weiterhin so gültig ist, müssen Sie diese nicht erneut anfügen.
Weitere Informationen zur Notbetreuung finden Sie unter

https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2021-01-06-Regelungen-Schulbetrieb-nach-Weihnachtsferien

In der kommenden Woche werden die Kinder also mit Material versorgt. Sie erfahren von der Klassenlehrerin, auf welchem Wege dies geschieht und wie die jeweiligen LehrerInnen Kontakt zu den Kindern aufnehmen.

Bei Rückfragen dürfen Sie sich gerne per Mail melden. Je nachdem bei Ihrer Lehrerin oder bei der Schulleitung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Frau Nowak)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Frau Madirazza)

Oder (allerdings erst ab nächster Woche) telefonisch oder per Mail über das Sekretariat. Über das Telefon im Sekretariat können Sie sehr gerne anfragen, ob ich gerade persönlich zu sprechen bin. Geben Sie dann bitte den Grund Ihres Anrufs an, ich rufe Sie dann so schnell wie möglich zurück.

Wir werden uns im Kollegium über Videokonferenzen diese Woche treffen. Sie werden dann jeweils über die Schulleitung oder über die Klassenlehrerin zum weiteren Vorgehen informiert.

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Familien

Gertrud Nowak